In der VdMK-Geschäftsstelle gilt es, die Leitung der Finanzbuchhaltung neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
  • Leitung der Finanzbuchhaltung 
  •  Finanzplanerstellung / Budgetüberwachung - Quartalsberichte 
  • Erstellen und Koordinieren von Zuwendungsanträgen, Mittelabforderungen und -abrechnungen 
  • Erstellen der Jahresabschlüsse 
  • Anlagenbuchhaltung / Inventarliste 
  • Vorbereitung der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Künstlersozialkasse 
  • Kontenpflege im Sachkonten- sowie Kontokorrentbereich 
  • Kontierung und Verbuchung sämtlicher Geschäftsvorfälle 
  •  Ausfertigen von Honorar- und Sponsoringverträgen, Belegen, Spendenbestätigungen 
  • Handkassenverwaltung 
 
 
Anforderungen:
  • Betriebswirt (FH) bzw. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung 
  • mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen sowie Zuwendungsrecht, gerne auch im Personalwesen; Bereitschaft zur Weiterbildung 
  • gute EDV-Kenntnisse (v.a. Lexware, Office-Anwendungen) und die Bereitschaft, sich in verbandsspezifische Softwareanwendungen (z.B. AdressPlus) einzuarbeiten 
  • selbständige Arbeitsweise, Engagement, Genauigkeit und Zuverlässigkeit 
  • Führerschein Klasse B 
 
 
Unser Angebot:
  • Wir haben Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit und bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (40 Stunden), angelehnt an die Konditionen des öffentlichen Dienstes. 
  • Wir sind ein kleines, motiviertes Team mit flachen Hirarchien und einem angenehmen Betriebsklima am attraktiven Potsdamer Kulturstandort Schiffbauergasse. 

 

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung in Form einer pdf-Datei bis zum 18. Dezember 2017 an folgende E-mail-Adresse:
kontakt@vdmk-brandenburg.de
Betreff: Finanzbuchhaltung

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Sosa.
E-mail: sosa@vdmk-brandenburg.de
Tel.: 0331-201647-0

Diese Seite empfehlen: