Bei der Stadt Velbert, mit rund 84.000 Einwohnern, ist zum 1. September 2016 im Fachbereich  Bildung, Kultur und Sport in der Abteilung Musik- und Kunstschule  die Stelle einer

- Lehrkraft für das Fach Cello

zu besetzen.
Der Stellenumfang beinhaltet 10,0 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten Lehrtätigkeit.
Die Tätigkeit ist bis zum 30.06.2017 befristet.

Die Musik&Kunstschule ist eine öffentliche Bildungseinrichtung der Stadt Velbert mit
einem Kollegium von 68 Mitarbeitern und z.Zt. ca. 4.200 Schüler/innen.


Wir bieten Ihnen:

-     Vergütung nach TvöD
-    ein qualifiziertes Kollegium
-    gehobene Ausstattung
-    gute Veranstaltungsbedingungen

Wir erwarten von Ihnen:

-    eine musikpädagogische fundierte Ausbildung (Hochschulstudium)
-    entsprechende pädagogische Erfahrungen
-    Motivation und Engagement
-    Tatkräftige Mitarbeit und Unterstützung beim Ausbau der Kooperationen
    mit Kindergärten und Schulen
-    Fachübergreifenden Unterricht im JeKi/ts (z.B. Violine / Bratsche / Cello)
-    Teamfähigkeit
-    Zeitliche Anpassung (Unterrichtstag)

Die Bereitschaft, im Rahmen des Unterrichtskontingentes auch den Bereich Musikalische Früherziehung (MFE) abzudecken, ist wünschenswert.

Vorteilhaft wäre auch die Bereitschaft, den privateigenen Pkw für Dienstfahrten gegen Wegstreckenentschädigung einzusetzen.

Die Stelle wird nach Entgeltgruppe E9 TVöD vergütet.

Auf diese Stellenausschreibung finden § 8 Landesgleichstellungsgesetz NRW und der Frauenförderplan Anwendung. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und Personen mit Migrationshintergrund werden besonders begrüßt.
Fragen zu den ausgeschriebenen Stellen beantwortet Ihnen gerne der Abteilungsleiter der Musik & und Kunstschule, Herr Eerenstein, den Sie unter der Telefonnummer 02051/ 4907-71 erreichen können.

Bitte beachten Sie, dass eine Bewerbung nur über das Stellenportal Interamt (www.interamt.de, StellenID 340844) bis zum 14.08.2016 möglich ist. Die Registrierung ist für Sie kostenlos. Bewerbungen per Post oder E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden
 

Diese Seite empfehlen: