Der Zweckverband KulturForumSteinfurt – Volkshochschule und Musikschule ‐ für die Städte und Gemeinden Horstmar, Laer, Nordwalde und Steinfurt sucht zum 01.12.2017 eine/n hauptamtlich pädagogische/n Mitarbeiterin/ Mitarbeiter und stellvertretende/n Direktorin/Direktor.
Die Volkshochschule des KulturForumSteinfurt ist nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes NRW anerkannt und bietet in den Städten und Gemeinden Horstmar, Laer, Nordwalde und Steinfurt allgemeine und berufliche Weiterbildung an. Sie führt Kurse in den Fachbereichen Politik, berufliche Bildung, Kultur, Sprachen, Gesundheitsbildung, EDV und Medien durch. Außerdem engagiert sich die VHS Steinfurt in verschiedenen drittmittelfinanzierten Projekten des Landes, des Bundes und der EU. Die VHS Steinfurt hat 2005 ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008 eingeführt.
 
In der Musikschule des Zweckverbandes KulturForumSteinfurt erhalten jährlich etwa 3.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene einen Instrumental‐, Gesangs‐ oder Ensembleunterricht, der durch eine Vielzahl von Kursen und Workshops ergänzt wird.
 
 
Zu den Aufgaben des Stelleninhabers/ der Stelleninhaberin gehören:
• die kaufmännische Leitung des KulturForumSteinfurt in allen grundsätzlichen, konzeptionellen und organisatorischen     Angelegenheiten
• die Steuerung aller finanziellen Abläufe (Finanzcontrolling)
• die Festigung und konzeptionelle Weiterentwicklung von Kooperationen mit anderen Bildungseinrichtungen
• die Koordination und Zusammenarbeit mit allen staatlichen und kommunalen Zuwendungsgebern, Prüfanstalten und Wirtschaftsprüfern
• Planung und Erstellung von Haushaltsplänen und Jahresabschlüsse nach den Bestimmungen des Handelsgesetzbuches und der Eigenbetriebsverordnung NRW
• Abrechnung von Drittmittel‐Projekten und Erstellung von Verwendungsnachweisen
• Mitwirkung beim Qualitätsmanagementsystem nach ISO
• Konzeptionelle, fachlich‐pädagogische und wirtschaftliche Planung und Organisation von Bildungsangeboten im Bereich der Musikschule und Volkshochschule
• Systemverwaltung der Windows Server und EDV Arbeitsplätzen im KulturForum
• Sehr gute Kenntnisse in den Anwendungsprogrammen im Bereich Office und Typo3
 
Gesucht wird eine Persönlichkeit
• mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre und einem musikbezogenen Studienabschluss (Master/Bachelor) oder
• mit einem abgeschlossenen Lehramtsstudium mit den Fachrichtungen BWL und Musik oder
• mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre und mehrjährige nachweisbare Erfahrungen im Bereich Systembetreuung von EDV‐Netzwerken
• mit Verwaltungserfahrung bzw. der Bereitschaft, sich in Verwaltungsvorgänge einzuarbeiten
• mit Führungserfahrung und Führungskompetenz
• mit herausragenden kommunikativen, strukturierenden und koordinierenden Fähigkeiten
• mit der Bereitschaft zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten (abends, Wochenende)
• Möglichst vielfältige musikpädagogische Erfahrungen in einer Musikschule sind von Vorteil.
 
Der Wohnsitz im Zweckverbandsgebiet ist erwünscht.
 
Die Vollzeitstelle umfasst 39 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt nach TVöD Entgeltgruppe 13. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
 
Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von der Direktorin des KulturForumSteinfurt, Frau Dr. Barbara Herrmann, unter Tel.‐Nr. 02551/148‐37.
 
Interessierte Bewerber/innen werden gebeten, ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum
20.10.2017
 
an die Verbandsvorsteherin Claudia Bögel‐Hoyer
‐persönlich‐ Kennwort KFS Emsdettener Str. 40
48565 Steinfurt
 
zu richten.
Diese Seite empfehlen: