In der Musikschule Bochum ist die Stelle der Leitung neu zu besetzen.

 

Welche Aufgaben gehören zu Ihrem Aufgabengebiet?
Sie leiten das Amt mit seinen insgesamt 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
 
Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere auch die  
- Strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Angebots
- Bewirtschaftung und Überwachung des Budgets der Musikschule
- Personalbedarfsplanung und Personalentwicklung
- Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
- Vertretung der Musikschule nach innen und außen
- Pflege und Entwicklung von Kooperationen
- Planung und Durchführung von Veranstaltungen
- Einwerbung von Drittmitteln
 
 
Was erwarten wir von Ihnen?
 
Die Aufgabenwahrnehmung erfordert:
- eine abgeschlossene musikpädagogische Hochschulausbildung  
- Visionen für die Weiterentwicklung der Musikschule
- Betriebswirtschaftliche Kompetenzen
- eine hohe Organisationskompetenz sowie Motivationsfähigkeit
- Kommunikationsvermögen, Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit
- Erfahrung im Bereich Marketing und in der Repräsentation der Musikschule
 
Als Leiterin bzw. Leiter der Musikschule müssen Sie über eine mehrjährige Erfahrung im Management an einer öffentlichen Musikschule (Schulleitung, stellv. Schulleitung, Fachbereichs-leitung etc.) verfügen. Darüber hinaus setzen wir eine mindestens fünfjährige Führungserfahrung und ein gesundheitsorientiertes Führungsverhalten voraus.  
 
Vergütung:
 
Die Stelle ist der EG 15 TVöD zugeordnet.
 
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungs-gesetzes (LGG) bevorzugt berücksichtigt.
 
Die Stelle kann grundsätzlich auch von Teilzeitkräften besetzt werden. Es muss jedoch sichergestellt sein, dass der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist. Insofern wird darum gebeten, die Vorstellungen hinsichtlich des Arbeitszeitumfanges und der Lage der Arbeitszeit mitzuteilen.
 
Haben Sie noch Fragen?
 
Im Amt für Personalmanagement, Informationstechnologie und Organisation steht Ihnen Herr Horst Frank,
Telefon 0234/910-21 24 zur Verfügung.
 
Sind Sie interessiert?
 
Wenn “Ja” - dann bewerben Sie sich bitte bis zum 18.04.2018 unter Angabe der Kennziffer 48-30 ausschließlich online über das Stellenportal www.interamt.de.
 
 
Diese Seite empfehlen: