Arbeitsbereiche

Der Landesverband der Musikschulen in NRW entwickelt eigene innovative Projekte und Modellvorhaben zu gesamtgesellschaftlichen Themen und zur Weiterentwicklung methodischer und pädagogischer Konzepte. Dazu gehören aktuelle Angebote für Geflüchtete und die zentralen Themen Digitalisierung, Zusammenarbeit zwischen Kitas und Musikschulen, EMP, die Diversität in ihren verschiedenen Facetten wie auch die Nachwuchsförderung und die langfristig angelegten Kooperationen zwischen Musikschulen und allgemeinbildenden Schulen. Diese Themenfelder werden über die landesweite Musikschuloffensive inhaltlich und strukturell bearbeitet.
Im September 2021 hat der LVdM zudem die inhaltlichprogrammatischen Aufgaben sowie die Qualitätsentwicklung des Programms JeKits – Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen übernommen.